Bücher / Judaika /  Opfer der Shoah aus Bochum und Wattenscheid
BuchcoverGedenkbuch. Opfer der Shoah aus Bochum und Wattenscheid

Das Gedenkbuch will der Erinnerung an die jüdischen Opfer des Nationalsozialismus aus Bochum und Wattenscheid dienen.
Verzeichnet sind auch die jüdischen Häftlinge des KZ Buchenwald, die in den Jahren 1944 und 1945 als Zwangsarbeiter in Bochum zu Tode kamen. Enthalten sind außer den Namen der Opfer deren Geburtsdatum und − soweit ermittelbar − die Orte der Deportation und ihr Todesdatum.

Herausgegeben von Manfred Keller, Hubert Schneider, Johannes Volker Wagner; mit Beiträgen von Udo Arnoldi, Andreas Halwer und Irmgard Hantsche.

Seiten: 64
ISBN: 978-3-89709-201-3
Preis: € 7,50